Uncategorized

Sie sind auf der Suche nach einem neuen E-Scooter ?

Sie sind auf der Suche nach einem neuen E-Scooter, das Ihr Leben erleichtern sollte, aber wissen nicht, auf was Sie achten müssen und brauchen Beratung? Dann sind Sie hier genau richtig, in Folge erfahren Sie lebenswichtige Tipps und Informationen bei der Auswahl für einen neuen E-Scooter.

Heuer gibt es eine sehr große Auswahl von E-Scooter, die unterschiedliche Eigenschaften besitzen. Als Erstes sollte man bedenken, welche Förderungen Sie von Ihrem E-Scooter erwarten.

Preis

Elektroroller gehören zu den günstigsten Optionen in der Kategorie der Elektrofahrzeuge. Einige der besten Elektroroller kosten weniger als 800 Euro. Aber auch die teureren Modelle werden 2000 Euro nicht überschreiten.

Wenn Sie über den Kauf eines Elektrorollers nachdenken, ist der Preis zweifellos einer der wichtigsten Faktoren, aber er sagt Ihnen noch nicht alles aus. Teurer einzukaufen, bedeutet nicht besser. Wenn Sie uns fragen, müssen Sie wirklich nicht mehr als 800 Euro ausgeben, um einen großartigen Elektroroller zu kaufen (inklusive höchster Komfort und Reichweite).

Preis-Leistungs-Sieger:

Xiaomi Mi Pro 2 – 560€

Ninebot G30 Gen 2 Motor – 839€

Gewicht

Im Vergleich zu anderen Elektrofahrzeugen ist einer der größten Vorteile von E-Scooter ihre Größe und ihr Gewicht. Die meisten E-Roller auf der Straße wiegen nicht mehr als 13 kg, somit kann man es leicht mit der Hand tragen und auch Treppen steigen.

Reichweite/Geschwindigkeit

Die Reichweite eines E-Scooters hängt von den Wetterbedingungen fest, daher sollte man 20% von den Herstellerangaben abziehen. Außerdem sinkt die Reichweite des E-Scooters, je älter die Batterie wird. E-Scooter können sehr schnell werden, die bekannten E-Scooter Modelle erreichen bis zu 40km/h Geschwindigkeit.

Je nach Wohnort kann das Fahren von Elektrorollern bei Geschwindigkeiten über 25 km/h gesetzlich verboten sein.

Mit einigen Elektrorollern können Sie mehr als 50 Kilometer fahren, bevor Sie sie aufladen müssen. 25-45 Kilometer pro Ladung sind jedoch die durchschnittliche Reichweite der meisten Modelle.

Ersatzteile

E-Scooter können öfters beschädigt werden, daher sollte man sich für eine Marke entscheiden, wo man die Ersatzteile leicht beschaffen kann. Ansonsten kann man den E-Scooter nicht mehr gebrauchen, bis man die Ersatzteile findet. Einige der bekanntesten E-Scooter Marken mit leicht beschaffbaren Ersatzteilen sind: Xiaomi, SXT, E-Twow und Segway by Ninebot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.